Winterdienst & Schneeräumung

Ihr Schneeräumer in der Nähe

Als Hauseigentümer eines Grundstücks im Ortsgebiet, dass an Verkehrsflächen angrenzt, müssen die Eigentümer nach Schneefällen den Gehsteig räumen. Wenn trotz sorgfältiger Entfernung des Schnees oder bei gefrierendem Regen Glättegefahr besteht, müssen die Hauseigentümer auch streuen. Ist kein Gehsteig vor­handen, gilt das für einen 1 Meter breiten Streifen entlang des Straßenrandes.

Der Gehweg muss zwischen 6 Uhr und 22 Uhr begehbar sein.

Hauseigentümer haften bereits ab leichter Fahr­lässigkeit. Wenn Sie aber gründlich geräumt und bei Glätte gestreut haben, haben Sie gute Chancen, im Schadensfall nicht belangt zu werden. Die Schuldfrage wird allerdings jeweils im Einzelfall und im Nachhinein durch Gerichte geklärt.

Winterdienst Schneeraeumung Schnee raeumen Schnee schaufeln Salzstreuung Splittstreuung ALLESSAUBER

Winterdienst Niederösterreich

Mistelbach Gänserndorf Korneuburg

Bockfließ – Großengersdorf – Pillichsdorf – Obersdorf – Eibesbrunn –  Seyring – Kapellerfeld – Ulrichskirchen – Großebersdorf – Bad Pirawarth –  Kollnbrunn – Gaweinstal – Wolkersdorf und Umgebung

Auersthal – Schönkirchen-Reyersdorf – Straßhof an der Nordbahn – Deutsch-Wagram – Groß-Schweinbarth – Matzen – Gänserndorf und Umgebung

Hagenbrunn – Gerasdorf – Industriegebiet Hagenbrunn – Seyring und Umgebung

Schneeräumung Basis

Wir bieten Ihnen Winterdienst vom 1. November bis 15. April mit verlässlicher Betreuung an.

Die Räumung und Streuung des Gehsteiges ihrer Liegenschaft erfolgt binnen 4 – 6 Stunden nach Belagsbildung bzw. alle 7 Stunden bei anhaltendem Schneefall.

ALLESSAUBER übernimmt die Haftung § 93, Abs. 1 gegenüber Dritten für die Auftragsdauer der Schneeräumung und Salzstreuung auf allen beauftragten Flächen. Damit sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite.

Die Kosten für Splittkehrung im Frühjahr ist inkludiert.

Schneeräumung Intensiv Plus

Wir bieten Ihnen Winterdienst vom 1. November bis 15. April mit verlässlicher Betreuung an.

Die Räumung und Streuung des Gehsteiges ihrer Liegenschaft erfolgt binnen 2 – 3 Stunden nach Belagsbildung bzw. alle 7 Stunden bei anhaltendem Schneefall.

Sie können eine Terminräumung individuell mit uns vereinbaren.

Eine Zwischenkehrung (1-2 x) ist im Paket inkludiert.

Eine 24-Stunden Betreuung und auch das Wochenende sind inkludiert.

ALLESSAUBER übernimmt die Haftung § 93, Abs. 1 gegenüber Dritten für die Auftragsdauer der Schneeräumung und Salzstreuung auf allen beauftragten Flächen. Damit sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite.

Die Kosten für Splittkehrung im Frühjahr ist inkludiert.

Zusatzleistung

Dachlawinenkontrolle

  • Bei andauernden Schneefällen oder bei hoher Wahrscheinlichkeit von Dachlawinen kontrollieren wir, ob eine Dachlawinengefahr besteht
  • Der Auftraggeber wird über die Dachlawinengefahr gegebenenfalls informiert.
  • Die Warnstangen werden auf den beauftragten Flächen aufgestellt.

Tauwetterkontrolle

  • Bei wechselnder Wittrigkeit von warm auf kalt ist die Eisbildung auf Gehsteigen schnell gegeben. Wir führen Kontrollfahrten durch.
  • Salz- und Splittstreuung wird auf allen beauftragten Flächen durchgeführt.

Preise

  • Die Preise für die Schneeräumung werden durch mehrere Faktoren (Größe, Lage, Gefälle, Bus-Haltestelle, Schattenseite) beeinflusst und daher individuell kalkuliert.
  • Der Vorteil der individuellen Kalkulation ist, dass wir auf den Kundenwünsche eingehen und die Preise flexibel gestalten können.

Wissenswerte Links zum Thema Haftung & Schneeräumpflicht

Reinigungsfirma in Wien in Niederösterreich in Gänserndorf in Mistelbach ALLESSAUBER  WKO Niederösterreich: Schneeräum- und Streupflicht

Startseite: help.gv.at HELP Schneeräumung und Streupflicht